Google Spam – ganz ohne Google :)

Folgender Textbeitrag landete neulich in unserer Spamfalle :

You have 3 lost emails

Google

We have sent you a message.

11/12/2013
3 lost emails has been found and recovered.
View emails
We hope you found this message to be useful. However, if you'd rather not receive future e-mails of this sort, please [Link opt-out here].

Wenn man mal von dem Datum, das 4 !! Jahre in der Vergangenheit liegt absieht, macht die Mail natürlich gar nichts her. Da würde ich nichmal drauf klicken, wenn die wirklich von Google wäre 🙂 Der Opt-Out Link ging dann natürlich an eine völlig andere Webseite : http://www.ads.kalauz.hu/disagreed.php ( keine Panik, liefert nur noch 404 🙂 )

Wie man an den Headern sehen kann :

From: "Support" <polk@link4pc.com>
Message-ID: <5913e6.b157.35c4ec43@link4pc.com>
Subject:  You have 3 lost emails

Kam das nicht mal mit einem gefälschten Googleansender. Als wirklich, was für eine schlampige Arbeit 😀

Auch mal interessant der Spamreport :

 Pkte Regelname Beschreibung 
---- ---------------------- -------------------------------------------------- 
2.4 DATE_IN_FUTURE_03_06 Absendezeit 3 bis 6 Stunden nach Datum in "Received"-Kopfzeilen 
0.0 HTML_MESSAGE BODY: Nachricht enthält HTML 
1.1 MIME_HTML_ONLY BODY: MIME-Nachricht besteht nur aus HTML

Also Angekommen, bevor sie abgesendet wurde 😀 Über soviel Fehler beim Virenverteilen kann  man echt nur noch laut Lachen !

Schreibe einen Kommentar