Diese Woche im Netz

WordPress scheint einige Artikel nicht mehr rechtzeitig zu posten, daher jetzt die Beiträge für die Woche zum 11. September :

Warner Brother meldet sich selbst als Piratenwebseite zum Sperren an 😀

Quelle: TorrentFreak.com

Die Firma Unister kommt nicht aus den Schlagzeilen, nachdem Ihr Chef bei einem Flugzeugunglück umgekommen ist.
Diesmal geht es um Adresshandel, denn Unister soll 194 Millionen Emailadressen zwecks Spamming gekauft haben.

Quelle: Golem.de

Schlag gegen Online-Abzocker : LKA Niedersachsen schläg in Inden zu !

Quelle: heise.de

Asteroid nach Freddy Mercury, verstorbener Frontmann der Gruppe Queen benannt.

Quelle: SlashDot

80 Jährige durchbricht Parkhausmauer und stürzt 3 Meter tief auf ein anderes Auto. Die Dame wurde dabei nicht verletzt.
(Bevor jemand lästert, auch wenn die Dame nur 34 gewesen wäre, hätten wir das gemeldet.)

Quelle: FAZ

Komisch daß man über diese Datenschutzbericht nichts in deutschen Medien gelesen hat.

Quelle: ArsTechnica

Die nächsten Zugangsdaten aus Russland, diesmal 100 Millionen mal im Klartext!

Quelle: heise.de

Ein Mittel gegen Malaria, daß schon mit einer Behandlung Malaria besiegt stellen uns Forscher in Aussicht, da infizierte Mäuse erfolgreich damit behandelt wurden. Da bereits eine Behandlung 100% Wirkung zeigt, können sich auch keine Resistenzen entwickeln.

Quelle: ArsTechnica

Schreibe einen Kommentar