WordPress Kommentarvorschaufunktion abschalten

Liebe Mitblogger,

seid auch Ihr es leid, daß Ihr beim Durchsehen von Spamkommentaren zufällig die per MouseOver() ausgelöste Preview einer Spammerwebseite nicht abschalten könnt ?

Falls Ihr jetzt hofft, daß Euch das per neuer Funktion im heute rausgekommenen Update auf 4.9 möglich wäre, leider nein. Wieso Askimet den Usern diese Funktion nicht zur Verfügung stellt, bleibt mir ein Rätsel. Besonders gut wäre es, wenn die Preview nur bei SPAMS abgeschaltet würde, weil andere Webseitenlinks sind ja vielleicht sogar gewollt.

Aber laßt Eure Köpfe nicht hängen, es gibt eine Lösung 😉

Hier ist die Lösung

In der Datei /wp-content/plugins/akismet/_inc/akismet.js in Zeile 277 ersetzt Ihr diese Anweisung:

$( '#the-comment-list' ).on( 'mouseover', mshotEnabledLinkSelector, function () {
clearTimeout( mshotRemovalTimer );

durch diese hier:

$( '#the-comment-list' ).on( 'mouseover', mshotEnabledLinkSelector, function () {
 return;
 clearTimeout( mshotRemovalTimer );

und bis zum nächsten Update seid Ihr die Kommenturlpreview los!

 

3 thoughts on “WordPress Kommentarvorschaufunktion abschalten

    • Schon clever das Asikemt nirgends schreibt, was Sie genau tun und schon gar keinen Hinweis im Blog einblenden 🙁

      Mal sehen ob Antispam bee wirklich eine alternative ist, Askimet ist jedenfalls erstmal raus. Schade, war extrem zuverläßig 🙁

Schreibe einen Kommentar