Der erste Advents Nicht-Boot

Wenn Ihr Rechner beim Booten laufend nach dem Festplattenentschlüsselungspasswort fragt, aber das Kryptolaufwerk einfach nicht starten will, könnte es sein, daß es das tatsächlich schlicht nicht kann, weil es nicht da ist.

Was zunächst wie eine Sträter Geschichte, so gegen Mittag, kurz vorm Frühstück, anfängt, löste sich zum Glück schnell wieder auf. Hier eine Kurzzusammenfassung:

Wenn das Stromkabel nicht in der Platte steckt,
der Rechner beim Booten schlicht verreckt,
und kommt der wackre Linuxmann,
blitzesschnelle an die Hardware ran,
im Handumdrehen ist dann geschehen,
die Platte scheint doch noch zugehen.

EIne frohe und fehlerfreie Adventszeit.

Schreibe einen Kommentar