Linux-Games: Ortho Robot

Was man so alles beim Durchsehen von Updatemeldungen findet:

OrthoRobot

Nicht mehr das jüngste Game, aber mal was völlig anderes als nur Ballergames. Das Spiel schliesst die Lücke zwischen 2D und 3D, in dem man buchstäblich die 3D Welt auf 2D falten muß um durchzukommen.

 

Schnell muß man nicht sein, da es kein Zeitlimit gibt. Ihr könnt also im Prinzip stressfrei spielen und knobeln. Hier ein paar Impressionen:

Viel Spaß dabei.

Freeciv 3D Beta erschienen

Die FreeCiv Entwickler haben eine browserbasierte WEBGL Version von FreeCiv gebaut.

Angespielt werden kann das Game hier : play.freeciv.org

Natürlich habe das für Euch schon gemacht, aber so wirklich vom Hocker hat es mich nicht gehauen.

Aber erstmal die gute Nachricht: Es ist benutzbar.

  • – die Grafik ist naja, primitiv
  • – die Karte kann man nicht rotieren
  • – die gesamte Karte ist in Abschnitte eingeteilt, d.h.man springt von einem Gebiet in andere, übergreifende Züge sind nicht möglich.
  • – die 3D Form hilft nicht wirklich den Überblick zu behalten oder gar direkt alles anklicken zu können.
  • – die Produktionsverwaltung der Städte hat noch so leichte Bugs. Mit denen kann man aber leben.
  • – die KI war wohl auf „Devot“ gestellt 🙂

Fazit: 2D ist einfacher zu benutzen und schneller.

3D-Cubeeffekt für Cinnamon aktivieren

Ich bin ja eigentlich GNOME Fan, aber da derzeit Cinnamon grafisch besser performt als GNome, bin ich derzeit untreu und habe Cinnamon laufen. Das schreit natürlich danach, Cinnamon dann auch zu konfigurieren. Mit den Tastaturbelegungen fing es an, aber es endete natürlich nicht da 😉

Wer wie ich mit Arbeitsflächen arbeitet, der schaltet zwischen diesen laufend hin und her. Ich finde, da darf es dann auch mal etwas Eye Candy sein. Wer in dem Bereich etwas sucht, Flipper ist Eurer Freund.

Zunächst installieren wir über das Einstellungsmenü mal Flipper selbst :

Bildschirmfoto vom 2016-07-27 22-04-58

Da die Erweiterung nicht lokal vorhanden ist, muß Sie über die Netzwerkfunktion installiert werden.

Ist das passiert kann man Sie konfigurieren:

Bildschirmfoto vom 2016-07-27 22-05-11Wer obiges auswählt, wird einen spektakulären Wechsel der Arbeitsflächen erleben, da kann man sich fast nicht dran satt sehen.