Wie man die Desktopnotifications für Updates los wird

Vor einigen Wochen habe ich GEDIT F21 auf die F20 Version gedowngradet, weil das Programm unerträglich unbrauchbar gemacht wurde. Seitdem Tag nervt mich der Desktop mit Notifications, daß genau dieses Paket komplett veraltet sein und ich doch die Updates einspielen solle.

Natürlich hatte ich YUM erzählt, die Updates nicht einzuspielen. Für die Desktopanwendung „Software“ aka PackageKit gilt die YUM Einstellung aber nicht, die macht das gerne selbstständig. Da PackageKit keine Configeinstellungen dafür parat hat, kann man es nur als Root abschalten :

systemctl stop packagekit
systemctl disable packagekit

Bevor man das macht, sollte man sicherstellen, daß man so einen CronJob z.b. als /etc/cron.d/yum angelegt hat:

 1 */2 * * * root yum -y update >>/var/log/messages

Sonst kommen nämlich gar keine Updates mehr an und das möchten man gar nicht haben.

Schreibe einen Kommentar