LPD 2019.2 in Braunschweig

Es ist mal wieder soweit, der Linux Presentation Day (LPD) 2019.2 steht im November in Braunschweig an. Diesmal gibt es wieder allerlei Themen rund um Linux.

„Schluss mit Windows 7“

Das Schwerpunktthema des zweiten LPD in diesem Jahr lautet „Schluss mit Windows 7“

Am 14. Januar 2020 läuft der Support von Windows 7 SP1 endgültig aus, das Betriebssystem bekommt dann regulär letztmalig Sicherheitsupdates. Als Fortsetzung bliebe dann nur noch WIN10: Aber, will man das? Und, braucht man das?

Wir sagen: NEIN!

Auch wenn ich im Radio gesagt habe, daß es immer noch besser ist auf Win10 zu updaten, als Win7 weiter zu benutzen, so empfehle natürlich gerade Win7 Benutzer Linux mit Cinnamon drauf: fast keine Umgewöhnungszeit, ein vertrautes Bedienkonzept, was will man noch mehr?

Neben Win7 haben wir diesmal auch wieder Linux auf dem Tablet im Angebot, Hardcore Tabellenkalkulationing mit Libreoffice, Besucher können verschiedene Linuxsystem in der Selbsterfahrungsecke ausprobieren, Wir geben wieder Anfängervorträge zu Linux und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Wie waren noch mal die Eckdaten?

 

Veranstalter: Die Braunschweiger Linux Usergroup
Ort: Haus der Talente, Elbestraße 45, Ecke Saalestraße, Braunschweig-Weststadt
Zeit: Samstag, 16.11.2019 an 13 Uhr bis ca. 18 Uhr.
Eintritt: frei \o/

Mehr Infos aus https://bs-lug.de .

Schreibe einen Kommentar