WordPress updaten auf min. 4.7.5

Lieber Blogger Kollegen,

sofern Ihr WordPress einsetzt und es nicht schon automatisch geschehen ist, updated bitte Eure WordPress auf min. Version 4.7.5. Alle kleineren Versionen haben eine Cross-Site-Request-Forgery-Schwachstelle, d.h. jemand drittes kann auf seiner Webseite einen Vorgang auslösen, bei dem Eurer Browser etwas in Eurem WordPress durchführt, ohne das Ihr das merkt. Natürlich nur, wenn Ihr permanent eingeloggt sein 😉

Schreibe einen Kommentar