Warum nur #youtube #unge ?

Vergeßt es, die Tweets gibt es nicht und das ist auch gut so. Heute gibt es mal keine Lebenshilfe, sondern eine Frage, die Ihr gern kommentieren dürft:

Wieso wird man von Nachrichten über Leute genervt, die andere Leute auf Youtube beim Spielen kommentieren oder gar Ihre eigenen Gamesessions kommentieren?

Wie man in den letzten 3 Tagen nicht verhindern konnte, wird man in diversen IT Newsseiten über die Probleme von Simon Unge genervt. Wie Golem in seinem Bericht geschrieben hat, ist das tatsächlich keine Meldung wert und trotzdem wird faktisch überall gehypt.

Ist jetzt endlich rausgekommen, daß es wiedermal nur um Kohle für die Jungs geht ? Das alleine kann es doch nicht sein, also wieso ist das eine Meldung wert, wenn jemand sein IMHO überflüssiges Videomaterial nicht mehr unters Volk bringen will ?

So ganz allein kann ich mit meiner Meinung nicht sein, denn letzte Woche ist Southpark sehr schön über diesen Youtube Schwachsinn hergezogen, es war Ihnen sogar eine Doppelfolge wert. Episode #Rehash

Ich habe übrigens nichts gegen Youtube Videos, aber wenn sollte man schon selbst mitspielen, als anderen beim Spielen zu zusehen.

Die Kommentare sind ab jetzt freigeschaltet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.