Vim Zeilennummern austreiben

Wie man VIM, dem zeilenbasierten Texteditor, die Zeilennummern austreibt ist ganz einfach, warum man das machen sollte, ist die Frage?

Erstmal der Grund:  Wenn Sie Zeilennummern an haben, können Sie nicht richtig mit Copy&Paste arbeiten, weil die Zeilennummern schlauerweise mitkopiert werden.

Im laufenden Betrieb schalten Sie die Zeilennummern aus, in dem Sie „:set nonumber“ eingeben. Mit „:“ kommen Sie in den Kommandomodus von VIM, was aber jeder VIM User beherrschen sollte, da man sonst nichts abspeichern , geschweige denn den Editor wieder verlassen kann. (Tip: „:wq“ für Write+Quit )

Wen Sie das dauerhaft abschalten möchten, editieren Sie die Datei „.vimrc“ in Ihrem Benutzerverzeichnis, oder gleich die globale Datei unter „/etc/vimrc“ . Im letzteren Fall, bleibt die Einstellung auch beim Wechsel eines Benutzers erhalten.

Wenn Sie die Zeilennumer brauchen, einfach mal „STRG+g“ benutzen, dann wird angezeigt wo Sie sich befinden.

Mit „g123+RETURN“ springen Sie direkt in die Zeile 123, mit „gg“ an den Anfang einer Datei. Zeilennummern brauchen Sie also gar nicht, die stören nur 🙂

Wenn Tastatur und Maus ausfallen

Wenn mitten im Desktopbetrieb Maus und Tastatur ausfallen, kann man normalerweise nichts mehr machen, außer auf Reset zu drücken.

Warnung: Diese Prozedur kann zu Datenverlusten führen!

Wenn Sie einen zweiten Computer im Haus haben, können Sie sich aber anders behelfen.

1. Loggen Sie sich per SSH Konsole auf dem „defekten“ PC als ROOT ein, oder erst als Benutzer und werden dann Root, das ist egal.

2. geben Sie „systemctl restart gdm“ ein.

Der Desktop wird jetzt schwarz werden und dann neu starten. Genau als wenn Sie den Rechner neu gebootet hätten, nur daß Sie eben nicht neu starten müssen. Allerdings sind Programme terminiert worden.

Es bietet sich an, daß einmal zu proben, bevor Sie das in der Realität ausprobieren müssen. Handies und Tablet bieten sich hier als Mittel zum Zweck grade zu an.  Wenn Sie Android benutzen, installieren Sie sich bitte ConnectBot. Damit können Sie schnell und einfach auf den PC zugreifen.

Von ConnectBot gibt es aber verschieden Versionen, zum Teil auch von diversen Webseiten. Da den Überblick zu behalten ist nicht ganz einfach.